Schneeschuhlaufen im Lötschental

Auf einer Schneeschuhtour die Stille und Schönheit der winterlichen Landschaft geniessen


LAUCHERNALP

Schneeschuhtouren auf der Lauchernalp

Lauchernalp - Fischbiel - Biel - Lauchernalp

Der Mensch und die Natur  - früher und heute

Schneeschuhtour Lauchernalp
Fischbiel

Schöne leichte ca. 2 stündige Schneeschuhtour von der Bergstation der Lauchernalpbahn hinunter auf den Fischbiel. Anschliessend Aufstieg auf den Biel und durch den "Milibach" zurück auf die Lauchernalp.

 

Thema: Der Mensch und die Natur - früher und heute

Wir suchen Arven aus denen Lötschentaler Masken geschnitzt werden und begegnen knorrigen Lärchen, dem vielseitigen Rohstoff für Holzhäuser, Brunnen  und Wolfsköder!

 

Höhepunkte

  • Der "Biel" ist einer der schönsten Aussichtspunkte im Lötschental
  • mystischer Lärchenwald beim Auffstieg
  • Fischbiel, ein historischer Ort des Lötschentaler Tourismus

Preis: CHF 59 pro Person

          max. 8 min. 4 Personen


Arbätrail

Die Entwicklung der Lauchernalp von einer Alpsiedlung in einen Ferienort

Mittelschwere Tour von der Bergstation der Lauchernalpbahn bis hoch auf den Arbächnubel. Abstieg auf die Hockenalp und zurück auf die Lauchernalp.


Schwierigkeit: mittel
Strecke: 4,0 km

Aufstieg:
305 m
Abstieg:
305 m

Dauer: 1:30 h
Tiefster Punkt: 1970 m
Höchster Punkt: 2220 m


Preis: CHF 39 pro Person

max. 8 min. 4 Personen


Schnuppertour auf der Lauchernalp

Das Lötschental im Winter

Vor der Kappelle auf der Hockenalp
Vor der Kappelle auf der Hockenalp

Sehr leichte Tour durch einfaches Gelände ohne technische Schwierigkeiten auf die Hockenalp und wieder zurück.

 

Thema: Das Lötschental im Winter

Im Gegensatz zu heute war ein schneearmer Winter vor 50 Jahren für die Bevölkerung ein Segen. Heute wird künstlicher Schee produziert. Was hat sich geändert?

 

Höhepunkte:

  • Kappelle auf der Hockenalp
  • Hockenalp, ehemalige, äusserlich kaum veränderte Alpsiedlung
  • Apéro bei der Kapelle

Preis: CHF 49 pro Person

          max. 8 min. 4 Personen


Ab auf die Weritzalp!

Wieso ist Schnee heiss?

Anspruchsvolle Schneeschuhtour von der Lauchernalp auf den Biel und weiter auf die Weritzalp. Abstieg auf's Netzbord und über den Fischbiel zurück auf die Lauchernalp

Thema: Wieso ist Schnee heiss?

Es geht nicht um "Schnee" aus Südamerika, vielmehr erfahren Sie was ein "Loiwintiär" ist und wieso es doch möglich ist dass ein Schneekristall gleich sein kann wie der Andere!

 

Schwierigkeit: anspruchsvoll
Strecke: 5,0 km

Aufstieg:
300 m
Abstieg:
300 m

Dauer: 3 - 4  h
Tiefster Punkt: 1970 m

Höchster Punkt: 2099


Preis: CHF 69 pro Person /

max. 8 min. 4 Personen