Der Lötschenpass

Faszinierende, hochalpine Schneeschuhtour zur Lötschenpasshütte mit Blick auf über 40 Viertausender 

 

Schneeschuhtouren Lötschenpass
Auf dem Lötschenpass an einem sonnigen Sonntagmorgen

Die  Schneeschuhtour auf den Lötschenpass ist ein eindrückliches und unvergessliches Erlebniss.  Von der Bergstation der Gletscherbahn laufen wir auf dem Hockenhorngrat in ca. 1.5 Stunden zur Lötschenpasshütte.

 

Vor uns die schönsten Alpenberge, das Matterhorn, die Dent Blanche, das Zinalrothorn der Mont Blanc und rechts die liebliche Blüemlisalp und das Doldenhorn.

 

In der Lötschenpasshütte empfängt uns das freundliche Hüttenteam und sorgt für ein feines Znacht. Die Hütte ist modern und gemütlich... freuen Sie sich auf eine Märchennacht in den Bergen!

 

Nach dem Morgenessen mit Blick auf das Feldenrothorn und das Bietschhorn geht es in ca. 2.5 Stunden zürück zur Bergstation der Gletscherbahn oder direkt zurück auf die Lauchernalp.

 

Programm

  • Treffpunkt:                              Bergstation Luftseilbahn Lauchernalp
  • Zeit:                                        14 Uhr
  • Rückkehr:                               am nächsten Tag um ca. 12 Uhr 

 Daten 2016                      

  • jeweils am Wochenende oder nach Vereinbarung

 Leistungen und Kosten

  • Tourenleitung durch dipl. Bergwanderleiter WSL UIMLA
  • Apéro in der Lötschenpasshütte
  • Hüttenmenu
  • Übernachtung Mehrbettzimmer Frühstück und Marschtee
  • Preis:   CHF 190

 Ausrüstung

  • Mütze, Handschuhe, Sonnenbrille, Sonnenschutz, warme Kleider, gute Trekking- Wander- oder Bergschuhe
  • Schneeschuhe, Skistöcke,Lawinensuchgerät, Sonde und Schaufel können im Sporthaus Lauchernalp gemietet werden
  • info@sporthaus-lauchern.ch, Tel. +41 (0)27 939 15 84, www.sporthaus-lauchern.ch
  •  Versicherung ist Sache der Teilnehmenden

 Anmeldung


Schneeschuhtour Lötschenpass
Blick auf die Walliser Alpen