Herzlich willkommen auf auf Alpwandern.


Geführte Wanderungen im Lötschental, im Berner Oberland und im Wallis    für Einzelpersonen, Gruppen und Familien.


 Geschichte, Geologie, Passwandern

 

Über den Lötschenpass

Durch das wilde Gasterntal über den Lötschberg ins liebliche Lötschental

Der Lötschenpass ist ein historischer Passübergang mit atemberaubenden Ausblicken auf das Bietschhorn und die Walliser Viertausender...

mehr Infos



 Alpine Landschaft, Gletschervorfeld, Unesco Welterbe

 

Faszinierende Welt der Gletscher

Wohl kaum ein anderer Gletscher in den Alpen ist leichter erreichbar als der Langgletscher.

Eine hochinteressante, leichte Wanderung durch das Gletschervorfeld des Langgletschers...

mehr Infos



 Genusswanderung

 

 

Bergfrühling im Lötschental

Lassen Sie sich berühren von zarten Farben und Düften und bringen sie ihre Seele zum Singen...

mehr Infos

 



 Bergbäume

 

Chrindälicka

Magische Wanderung zu einem Kraftort im Lötschental.

Knorrige Arven, stolze Steinböcke und eine atemberaubende Aussicht ins Lötschental...

mehr Infos



 Botanische Wanderung

 

 

Alpenblumen

Die schönsten Alpenblumen auf dem Weg zur Faldumalp

Alpenakelei, Türkenbund, Alpenrosen...

mehr Infos



 Trekking im Lötschental

 

Die Berghütten des Lötschentales

Die Historische, die Exklusive, die Wilde

Hüttentrekking im Lötschental, von einer Hütte zur Anderen. Von der Lötschenpasshütte zur Anenhütte und weiter zur Bietschhornhütte. 4 Tage die sie nie vergessen werden...

mehr Infos

 



 Bodenschätze im Lötschental

 

Bleibergwerk Goppenstein-Rotä Bärg

Exkursion in die Geschichte des Bergbaus im Lötschental.

Von Goppenstein hoch zur ehemaligen Verladerampe am roten Bärg, der wildesten Gegend des Lötschentales...

mehr Info



 Kulturweg

 

Alte Hirtenwege im Lötschental

Der Plattäwäg, von unseren Vorfahren als Hirtenweg genutzt, heute wenig mehr begangen.

Er erzählt Geschichten über das Leben damals, über den Kampf gegen die Naturgewalten und ums Überleben...

mehr Info



Landwirtschaft

 

Suonenwanderungen

Seit Jahrhunderten leiten die Bewohner des Wallis Gletscherwasser in kilometerlangen Suonen in ihr Kulturland.

Diese Suonen sind zum Teil begehbar, eine Wanderung entlang einer Suon ist entspannend und mit vielen Geschichten verbunden...

mehr Infos


Gletschersee, Klimawandel

 

 

Blauseeli im uistren Faflärtal

Ein Nickerchen auf den glatt polierten Felsen und die grandiose Alpinlandschaft lohnen die Mühe des steilen Aufstieges. Ein göttlicher Ort!

mehr Infos


Uistag (Frühling)
Vergiss de nid,
Uistag,
zwischänd in Bärgu uisa z luägä,
velicht chund dr Buächfink moorn bim Tagä wider zrrugg
und gumpud uf är Weid:
under schiinä Tschaagglinu
wärdend willti Bluäm wagsen.
Därwil lan ich mich la beriärn
van zartä Fäcku und Gschmäcken
und bring d Seel zum Sing.

Anna Maria Bacher  / Dialektversion von Christoph Jaggy