gattunmandli

Das Gattundmandli ist ein Aussichtspunkt auf ca. 2450 m mit einer fantastischen Aussicht vom Nivengrat bis zur Lötschenlücke

Der Weg

Auf die Frage was schöner sei, der Weg zum Gattunmandli oder die Aussicht auf demselben, wird es nie eine eindeutige Antwort geben. Allein schon die grosse Quelle des Schrejenden Baches auf der Chleealpa ist ein Naturwunder und eine Wanderung wert. Stolze Lärchen und knorrige Arven prägen den Weg durch die hochalpine Naturlandschaft, in der Gämsen und Birkhüner mit harschen Bedingungen kämpfen...ein Lebensraum der von uns Menschen grösste Achtsamkeit erfordert.

Daten

Datum:              17. Juli 2021            

Treffpunkt:        Kippel Post

Schwierigkeit:   anspruchsvolles Bergwandern T3

Ausrüstung:      Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung, Getränke

                            und Verpflegung für unterwegs

Länge:                ca. 14 km

Auf-/Abstieg:    1151m

Zeit:                    5h30m

Preis:                  CHF 79 pro Person